Unsere Helfer im Freiwilligen Sozialen Jahr

Engagiert und fleißig

Was für ein Glück, dass unsere Gemeinschaftsschule Neubulach so engagierte und fleißige Freiwilligenhelfer hat. Unser junges und sympathisches FSJ-Team unterstützt täglich die Lehrkräfte sowie das Team der Ganztagsbetreuung sowie unseren Hausmeister. Unsere FSJler haben für unsere Schüler immer ein offenes Ohr, für Anliegen jedwelcher Art.

Die jungen Erwachsenen im Freiwilligendienst wollen einen Einblick in soziale und pädagogische Berufe bekommen; sie lernen bei uns im direkten Kontakt mit Schülern, Lehrern und Betreuern die Arbeit praxisnah kennen. Eine FSJ-Stelle ist dabei unserem Hausmeister zugeordnet, der Aufgabenbereich liegt hier beim Gebäudemanagement und den damit verbundenen technischen Aspekten.

Ansprechpartnerin für den FSJ-Einsatz an der Schule ist Frau Konrektorin Waidelich (n.waidelich@gms-neubulach.de).

Alle Informationen zum Bewerbungsverfahren und zu den Vertragsmodalitäten gibt es bei Frau Mäder auf dem Hauptamt der Stadt Neubulach (Marktplatz 3, 75387 Neubulach, Tel. 07053 969550 ).

Träger der FSJ-Stellen ist der Internationale Bund Freudenstadt. Alle Informationen gibt es auf der Seite „Freiwilligendienste Freudenstadt“.

Ein starkes Team: Lukas, Kim, Tobias und Annika sind "unsere" FJSler im Schuljahr 2018/19

Praktikum an der GMS Neubulach

Jedes Jahr gibt es bei uns Praktikanten, die in das Berufsfeld „Lehrer im Primar- bzw. Sekundarbereich“ hineinschnuppern möchten. Dies kann im Rahmen des Studiums an der PH als Orientierungs- oder Professionalisierungspraktikum der Fall sein, oder als freiwilliges Praktikum zur Überbrückung bis zum Beginn des Studiums.

Für Gymnasiasten gibt es darüber hinaus die Möglichkeit eines BoGy-Praktikums. Da die Praktikumsplätze begrenzt sind, empfiehlt es sich dringend frühzeitig Kontakt mit Konrektorin Frau Waidelich (n.waidelich@gms-neubulach.de) aufzunehmen.